Kopfleiste überspringen
Samstag - Action im Sommerurlaub für Teens

Samstag - Pfingst­ferien für Teens

Heute wird es richtig spannend! Eine gute Portion Mut ist gefragt.


Nach dem Frühstück im Felsners Hotel fahren alle Teens gemeinsam mit dem Hotelbus zum Hochseil­garten in den Naturpark Sölktäler (nach Fleiss, zirka 25 km), und werden dort in Gruppen eingeteilt (Hochseil­garten oder Bogen­schießen).

Es erwarten dich bereits die Outdoor-Guides von #dachstein­tauern­adventure, einer profess­ionellen Outdoor-Agentur, die dich nach einem ausführ­lichen Sicher­heits­check in die Seil­techniken einweisen.

Zum Mittagessen treffen sich die beiden Gruppen (Hochseil­garten oder Bogen­schießen) wieder und du erhältst ein Lunch­paket, um neue Kräfte für den Nachmittag sammeln zu können.

Hochseilgarten in Fleiss - Nichts für schwache Nerven!

Hochseilgarten in Fleiss


Nichts für schwache Nerven!

Auf 8 verschiedenen Parcours kannst du dich im zweit­größten Abenteuer­park Österreichs in allen möglichen Varianten von Baum zu Baum bewegen!

3 eigene Flying-Fox-Parcours zum Schweben zwischen den Baum­wipfeln und 200 Elemente und Stationen zum Klettern, Rutschen, Balan­cieren und Hanteln erwarten dich.

#adrenalinkick #pur ;)

Achtung: hier können nur Personen ab 1,10 m Körper­größe teilnehmen!

➽ Sollte das Wetter schlecht sein, wird das Klettern einfach vom Hochseil­garten in den Indoor-Kletter­stall verlegt.

Bogenschießen + Sieger­ehrung

Bogenschießen + Sieger­ehrung


Wer ist treffsicher wie Robin Hood?!

➽ Lasst uns heraus­finden, wer von euch die meisten der 3D-Figuren trifft!

Die Tour durch die Bogen­schieß­anlage ist natürlich auch für Anfänger geeignet, und bietet auch für Könner einige Heraus­forder­ungen: Größere und kleinere Tiere wie Hase, Wild­schwein, Hirsch und Bär warten auf dich.

Der Wettbewerb und die Sieger­ehrung machen den Tag zusätzlich spannend.

Are you ready?!

Canyoning-Tour "Redfather Fox"

Canyoning-Tour "Redfather Fox"


Wo gibt's denn so was in Österreich?!

➽ In einer der aufregend­sten Schluchten, die die Steiermark zu bieten hat!

Die Tour ist für Anfänger geeig­net, bietet aber auch einige Heraus­forder­ungen für Fortge­schrittene: Wir wandern, schwimmen, rutschen und springen durch den Bachlauf. Höhe­punkte sind das Abseilen durch den 25 m hohen Wasser­fall und ein 5-7 m hoher Sprung ins kühle Nass.

Datenschutz­hinweis

Diese Website nutzt folgende Services von anderen Anbietern: Karten, Videos, Analysewerkzeuge, Online Buchung und Informationen zur Urlaubsregion. Diese können mittels Cookies dazu genutzt werden, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln und zur Optimierung der Website beitragen.